Startseite   |   Login   |   Datenschutz   |   Impressum   |   Intra.NET
Kontakt

Amt Falkenberg-Höhe

Karl-Marx-Str. 2

16259 Falkenberg
Amtsmitarbeiter

 
 
BannerbildBannerbildLuftbild BeiersdorfLuftbild Dannenberg/Mark
Veranstaltungen
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Impftag im Amt Falkenberg-Höhe

Amt Falkenberg-Höhe

Impftag im Amt Falkenberg-Höhe

 

am:                      Donnerstag, d. 20.01.2022

Zeitraum:            von 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr

 

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

nachfolgend alle Informationen und der Anmeldungslink zum geplanten Impftag am 20.01.2022.

 

Das Angebot steht allen Bürger/innen über 12 Jahren und ohne Priorisierungsvorgabe offen.

 

Verimpft werden ca. 500 Impfdosen. Wir weisen hiermit darauf hin, dass die Impfstoffe SPIKEVAX® von Moderna (für alle über 30 Jahren) und Comirnaty® von BioNTech/Pfizer (für alle unter 30 Jahren) zur Verfügung stehen.

 

Es erfolgen Erst-, Zweit- und Auffrischungsimpfungen (nach 3 Monaten).

 

Die Informationen zum Impfstoff sowie alle notwendigen Unterlagen, die Sie mitbringen müssen, erhalten Sie unter folgendem Link:

https://www.rki.de/DE/Content/Infekt/Impfen/Materialien/COVID-19-Aufklaerungsbogen-Tab.html

 

Die ausgefüllten Unterlagen (Terminbuchungsbestätigung, Personalausweis bzw. Pass, Impfausweis, Einwilligungs- und Anamnesebogen) sind für einen reibungslosen Ablauf mitzubringen.

 

Parkplätze stehen direkt vor Ort zur Verfügung.

 

Die Anmeldung erfolgt über den u.g. Link.

Sollte Ihnen technisch eine Anmeldung nicht möglich sein oder haben Sie Rückfragen, melden Sie sich bitte unter der Rufnummer 033458-64678. Wir helfen Ihnen gern!

 

Anmeldungslink:                 https://pretix.eu/MOL/3fpfe/

 

Veranstaltungsort:              Amt Falkenberg-Höhe, Karl-Marx-Str. 2,

16259 Falkenberg/Mark

 

Veranstaltungsdatum:        Donnerstag, 20.01.2022, zwischen 10.00 Uhr und 18.00 Uhr

 

Mitzubringende Unterlagen

  • Personalausweis bzw. Pass
  • Impfausweis
  • gedruckte Bestätigung der Terminbuchung (erhält der Besucher per Mail)
  • ausgefüllter Einwilligungs- und Anamnesebogen (über o.g. Link zu erhalten)
  • medizinische Mund-Nasen-Bedeckung

 

 

Amtsdirektor

(gez. Horneffer)